FANDOM


Wiggler hat seinen ersten Auftritt in der Mario Kart-Serie in Mario Kart DS.

Geschichte Bearbeiten

Mario Kart-Serie Bearbeiten

Mario Kart DS Bearbeiten

In Mario Kart DS ist er der letzte Boss der Rennmissionen. In den ersten sechs Leveln muss der Spieler mindestens einen Stern schaffen, um ein siebtes freizuschalten, in dem Wiggler der Boss ist. Mario muss auf der Pilz-Brücke gegen ihn fahren und ein Rennen über drei Runden gewinnen. Nach dem Rennen schrumpft Wiggler und wird gelb.

Mario Kart 7 Bearbeiten

Wiggler gehört zu den in Mario Kart 7 spielbaren Fahrern.

Um Wiggler freizuschalten, muss der Spieler den Blatt-Cup in der 150ccm-Klasse gewinnen. Er gehört zur leichteren der beiden schweren Fahrergruppen, genau wie Donkey Kong und Rosalina. Seine Strecken heißen Gebirgspfad und Blätterwald.

Wiggler hat vier Arme, zwei zum Lenken und zwei, um Items abzuwerfen. Trifft ein Item Wiggler, läuft er für kurze Zeit rot an.

Trivia Bearbeiten

Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.