FANDOM


Unter Warios Galeonenwrack versteht man die zweite Strecke des Stern-Cups in Mario Kart 7.

Layout Bearbeiten

Nach den ersten Kurven wird unter Wasser über eine Turborampe gefahren, danach durch einen kleinen Tunnel. Jetzt passiert man drei Röhren, die Luft nach außen schießen und einen mit ihr von der Fahrbahn drücken können. Wieder folgt ein Turbostreifen über das Wrack, zum Schluss kommt ein Teil mit einem Gleiter vorbei an alten Teilen des Schiffes. Als Letztes erreicht man endgültig das Ziel, davor kommt aber noch eine Rampe, die riskant werden kann. Im Wasser wohnen Skelettfische.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki