FANDOM


Die Wario-Arena stellt in Mario Kart DS die erste Strecke im Spezial-Cup dar.

Diese Strecke ist eine große, bunte und laute Arena mit vielen Zuschauern und der eigentlichen Strecke in der Mitte. Der Kurs gehört zu den schwereren, da er über viele Schanzen, durch Schlamm und sogar durch Feuerräder geht, durch die man genau hindurchfliegen muss, um nicht verbrannt zu werden und Items zu erlangen. Die Beschleuniger am Boden brauchen die Fahrer, um in angemessenem Tempo durch den Schlamm zu fahren, der sie sonst verlangsamt. Sie bieten perfekte Plätze zum Ablegen von Items wie Bananen oder Schwindel-Boxen. Abkürzungen bestehen nur insofern, dass man mit Turbo-Pilzen, Goldenen Turbo-Pilzen, Sternen oder Buu Huus durch den Schlamm ohne Umwege über die Beschleuniger fahren kann.

MK8 Screenshot Wario-Arena

MK8

Wario-Arena wurde in Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe neu aufgelegt. Dort ist sie die erste Strecke im Blatt-Cup. Es wurden sowohl Flugpassagen als auch Unterwasserpassagen hinzugefügt. Außerdem wurde eine Wario-Statue hinzugefügt.

Wario ist in allen Spielen ihr Besitzer.

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.