FANDOM


Die Wario-Abfahrt gilt als letzte Strecke des Stern-Cups in Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe und gehört Waluigi, obwohl sie nach Wario benannt wurde.

Layout Bearbeiten

Es wird keine komplette Runde gefahren, aber dafür drei Abschnitte. Von einem Hubschrauber aus wird zunächst auf dem Berggipfel gefahren, der sehr viele scharfe Kurven enthält, danach über Eis den Berg runter zum 2. Abschnitt. Dieser fängt mit einer Tropfsteinhöhle mit einer Antigravitations-Passage an, danach kann ein Fluss durchfahren oder mit dem Gleiter überflogen werden (Man muss aber auf die Stalaktiten aufpassen). Anschließend geht es über einen Damm und in einen verschneiten Wald, in dem man viele Stunts über die Holzstämme ausführen kann. Hinter ihm beginnt der 3. Abschnitt, wo man einen Skikurs entlang fährt, der in den temporeichsten Abschnitt des gesamten Spiels übergeht, einen Skisprungkurs mit Tempostreifen. Danach kann noch mal der Gleiter eingesetzt werden und es geht, nach weiteren Kurven, zum Ziel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.