FANDOM


Die Schoko-Insel 1 ist in Super Mario Kart die erste Strecke im Blumen-Cup. Sie basiert auf der sechsten Welt aus Super Mario World.

Die Strecke gehört zu den kurzen Strecken, man hat eine Runde in weniger als 20 Sekunden geschafft. Der dunkle Grund bremst stark ab, die Schoko-Pfützen nur leicht wie das hellblaue Wasser im Koopa-Strand 1. Kurz nach dem Start wird über die Item-Boxen gefahren. Direkt dahinter fährt man über kaum sichtbare Hups, diese kommen auf weiten Teilen der Runde vor.

In Mario Kart: Super Circuit wurde sie grafisch verändert und gehört als zweite Strecke in den Extra Blumen-Cup.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki