FANDOM


Bei Metall-Mario handelt es sich um eine Verwandlung von Mario, er erscheint in vier Spielen der Mario Kart-Serie.

Erstmals ist er in Mario Kart 7 spielbar, muss aber freigeschaltet werden, indem der Spezial-Cup der 150ccm-Klasse gewonnen wird. Sein Standard-Kart besteht ebenfalls aus Metall. Als Strecken besitzt er Koopa-Großstadtfieber und die aus Mario Kart DS stammende Fliegende Festung. Zusammen mit Bowser, Wario und der Honigbienenkönigin zählt er zu den schwersten Fahrern.

Auch in Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe ist er ein spielbares Schwergewicht und teilt sich eine eigene Gewichtsklasse mit seinem Gegenstück Rosagold-Peach. Seine Strecke stammt aus Mario Kart 64, es handelt sich um den Regenbogen-Boulevard.

Auch in Mario Kart Arcade GP DX kann er gespielt werden, muss aber gedownloadet werden. Er ist ein schwerer Fahrer und hat ein alternatives Kostüm, Gold-Mario. Dieser erscheint auch in Mario Kart 8 Deluxe.

Galerie Bearbeiten

Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.