FANDOM


In Mario Kart 64 nennt sich Marios Piste "Marios Rennpiste". Sie wird als letzte Strecke im Blumen-Cup gefahren. Nach dem Start gibt es leichte Kurven, dann eine scharfe Kurve mit einem großen Pilz. Am Streckenrand stehen Piranha-Pflanzen und es wird durch eine Röhre gefahren.

Sie wurde in Mario Kart Wii als letzte Strecke des Panzer-Cups neu aufgelegt. Hier wurde sie grafisch verändert und gehört statt Mario Baby Mario.

MKW Screenshot Marios Rennpiste

Mario Kart Wii

Abkürzungen Bearbeiten

  • Nach den ersten drei Kurven kann mit dem R-Knopf und einem Turbo-Pilz über die Mauer gesprungen werden.
  • Mit einem Turbo-Pilz kann der Spieler am riesigen Pilz vorbei durch das Gras fahren, statt die Kurve zu benutzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki