FANDOM


In Mario Kart 64 nennt sich Marios Piste "Marios Rennpiste". Sie wird als letzte Strecke im Blumen-Cup gefahren. Nach dem Start gibt es leichte Kurven, dann eine scharfe Kurve mit einem großen Pilz. Am Streckenrand stehen Piranha-Pflanzen und es wird durch eine Röhre gefahren.

Sie wurde in Mario Kart Wii als letzte Strecke des Panzer-Cups neu aufgelegt. Hier wurde sie grafisch verändert und gehört statt Mario Baby Mario.

MKW Screenshot Marios Rennpiste

Mario Kart Wii

Abkürzungen Bearbeiten

  • Nach den ersten drei Kurven kann mit dem R-Knopf und einem Turbo-Pilz über die Mauer gesprungen werden.
  • Mit einem Turbo-Pilz kann der Spieler am riesigen Pilz vorbei durch das Gras fahren, statt die Kurve zu benutzen.