FANDOM


Marios Piste 1 ist die erste Strecke im Pilz-Cup von Super Mario Kart und ist die kürzeste Strecke des Spiels und hat fünf Runden.

Streckenverlauf Bearbeiten

Super Mario Kart Bearbeiten

Direkt nach dem Start muss eine Linkskurve hingelegt werden, der eine kurze Geraden mit Münzplatten am Boden folgt. Danach folgt eine weitere Linkskurve, bei der der Spieler unregelmäßig verteilten Röhren ausweichen muss. Auf dem folgenden geraden Abschnitt erhält man die Möglichkeit ein Item zu erhalten, indem man über eine der zwölf Itemplatten fährt, der weitere Münzplatten folgen. Nach dem Ende der Geraden kommt eine scharfe Linkskurve. Die off-road platzierten Röhren stellen diemal kein Hindernis dar. Diese Linkskurve mündet schnell in eine Rechtskurve mit außen platzierten Münzplatten, der eine kurze Gerade und einer weiteren Linkskurve folgt. Auch bei dieser sind wieder Münzen zu erhalten,wenn man weiter außen fährt. Danach gelangt man ins Ziel.

Abkürungen Bearbeiten

- Man kann an jeder Kurve, insbesondere der dritten und schärferen Linkskurve, mit einem Turbo-Pilz oder einem Stern den Off-Road-Bereich nutzen, um (extrem) abzukürzen.

RemakesBearbeiten

Maio Kart: Super CircuitBearbeiten

Hier ist sie die erste Strecke im Extra Pilz-Cup, da in diesem Teil alle Strecken vom SNES noch einmal neu aufgelegt worden sind. Sie hat auch hier fünf Runden.

In einigen Teilen unterscheidet sie sich vom Orginal. In der ersten Kurve und der folgenden Geraden sind nun deutlich mehr Münzplatten und die auf der nächsten Geraden liegenden Itemplatten wurden durch drei Item-Boxen ersetzt. Außerdem sind auf den übrigen Kurven die Münzplatten nun innen statt außen. Auch wurden sämtliche Röhren entfernt und im Hintergrund der Strecke ist nun Peachs Schloss zu sehen. Zuletzt wurde auf der Off-Road Passage gegen Ende hin nun eine Item-Box platziert.

Mario Kart DS Bearbeiten

MKDS Screenshot Marios Piste 1

MKDS

Einen weiteren Auftritt hat sie in Mario Kart DS, wo sie als erste Strecke im Panzer-Cup gefahren wird. Die Strecke ist nun wieder mehr an das Orginal angelehnt, da die Röhren nun wieder als Hindernisse auf der zweiten Kurve platziert wurden. Das Bonus Item wurde ebenso wie Peachs Schloss entfernt. Dafür gibt es auf der zweiten Gerade nun deutlich mehr Item-Boxen als in Mario Kart: Super Circuit. Auch wurde die Strecke in die Länge gezogen, im Gegensatz dazu hat sie nur noch drei Runden und die Münzen fehlen, da diese in Mario Kart DS nicht vorkommen.

Trivia Bearbeiten