FANDOM


Koopa erscheint in mehreren Spielen der Mario Kart-Serie als spielbarer Fahrer.

Erstmals fährt er in Super Mario Kart mit, wo er zusammen mit Toad zu den Leichtgewichten zählt. Er besitzt die Strecken Koopa-Strand 1 und Koopa-Strand 2. Fährt man ihn, ist Luigi der größte Rivale, er selbst hingegen greift an, wenn der Spieler Yoshi auswählt. Koopa legt Grüne Panzer auf die Strecke, wenn er vom Computer gesteuert wird.

In Mario Kart 64 gibt es mit dem Koopa-Strand eine nach ihm benannte Strecke, er selbst fährt aber nicht mit, sondern wird von Wario ersetzt.

In Mario Kart: Super Circuit fährt er ebenfalls nicht mit, allerdings kommen seine beiden Strände aus Super Mario Kart wieder vor. Außerdem sind Koopas Zuschauer bei der Siegerehrung.

Koopa tritt wieder in Mario Kart: Double Dash!! auf, hat Parakoopa als Partner und besitzt die Strecke Pilz-Brücke und sein eigenes Kart Koopa-Flitzer. Er ist ein Leichtgewicht und besitzt als Spezial-Item 3x Grüne Panzer und 3x Rote Panzer.

In Mario Kart DS legt Koopa abermals eine Pause ein, aber sein aus Super Mario Kart stammender Koopa-Strand 2 hat wieder einen Auftritt, wobei er hier Yoshi gehört.

In Mario Kart Wii ist Koopa wieder leicht und besitzt als Strecken das Koopa-Kap und eine Retrostrecke aus Mario Kart: Super Circuit, den Shy Guy-Strand.

Auch in Mario Kart 7 ist er spielbar und besitzt hier zwei Retro-Strecken, den Koopa-Strand aus Mario Kart 64 und das Koopa-Kap.

MK8 Sprite Koopa.png

Sprite

In Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe ist Koopa wieder ein Leichtgewicht und besitzt als Strecke den Cheep Cheep-Strand, eine aus Mario Kart DS stammende Retro-Strecke.

MKAGP2 Screenshot Daisy.png

Koopa als Zuschauer

In Mario Kart Arcade GP 2 ist er zusammen mit einigen anderen Mario-Charakteren bei der Siegerehrung als Zuschauer dabei. Zu den anderen Zuschauern zählen Birdo, Diddy Kong, Prinzessin Daisy, ein gelber Toad und ein blauer Palma.

Galerie Bearbeiten

Links Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In der deutschen Version von Super Mario Kart heißt er "Koopa Troopa", was in den deutschen Versionen der Nachfolger nicht der Fall ist. Dort wird er als Koopa bezeichnet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki