FANDOM


Bei der Kokos-Promenade handelt es sich in Mario Kart Wii um die zweite Strecke im Blumen-Cup. Sie gehört Prinzessin Daisy.

Die Strecke führt durch ein Einkaufszentrum und die Fahrer müssen über Rolltreppen fahren, die sie schneller machen, wenn sie in die gleiche Richtung fahren, oder verlangsamen, wenn sie in die andere Richtung fahren. Außerdem fährt man durch einen Innenhof mit Palmen, Brunnen und Blumenbeeten. Kurz vor dem Ziel fahren drei Autos als Gegenverkehr den Fahrern in den Weg, wobei Miis die Autos steuern.

Als Abkürzung kann ein Laden in der Ladenreihe nach der ersten Rolltreppe mit 3x Turbo-Pilzen, einem Goldener Turbo-Pilz, einem Stern oder einem Maxi-Pilz durchfahren werden.

In Mario Kart 7 hat sie sich nur grafisch verändert und wird als dritte Strecke im Bananen-Cup gefahren. Sie gehört hier der Honigbienenkönigin, weil Prinzessin Daisy schon die Strecken Daisyhausen und Daisys Dampfer besitzt. Auch hier sind die Autos vorhanden, aber ohne Miis.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki