FANDOM


Das Keks-Land ist ein Kampfkurs aus Mario Kart: Double Dash!!. In Mario Kart Wii kommt es als Retro-Kampfkurs vor.

Geschichte Bearbeiten

Mario Kart-Serie Bearbeiten

Mario Kart: Double Dash!! Bearbeiten

Das Keks-Land sieht aus wie ein riesiger Keks und hat eine runde Glasur in der Mitte, welche ein lachendes Gesicht zeigen soll. Auf ihr kann nicht gefahren werden. Um sie herum führen zwei Gänge, von denen einer zwischen der mittleren und drei weiteren Glasuren und einer zwischen dem Rand des Kekses und den drei Glasuren liegt. Diese sind rot, gelb und grün und auch sie können nicht befahren werden, aber es lassen sich Items über sie werfen.

Mario Kart Wii Bearbeiten

In Mario Kart Wii hat es sich nur grafisch verändert. Zudem gab es einen Wettbewerb, indem die Spieler die Fahrer Baby Mario, Baby Luigi, Baby Peach und Baby Daisy in einem Rennen auf einem zur Rennstrecke umgebauten Keks-Land besiegen mussten, wobei nur Bikes gefahren werden durften.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.