FANDOM


Die Große Drachenmauer gehört zu den Strecken im The Legend of Zelda × Mario Kart 8-DLC von Mario Kart 8 und gilt als dritte Strecke im Ei-Cup. Lakitu ist ihr Besitzer. Ohne DLC ist sie in Mario Kart 8 Deluxe spielbar.

Die Strecke sieht ostasiatisch aus und spielt in und um einen Drachen, den Kollerkarambolus aus Super Mario Galaxy 2. Der Start befindet sich vor einem asiatischen Tor, danach wird in den Drachenschlund und mit der Anti-Gravitation auf der Zunge des Drachen entlang gefahren. Es folgt ein Bereich mit vielen Kurven, nach diesem wird der Drache verlassen und auf seinem Schwanz weiter gefahren. Dann geht es über eine Brücke und einen schmalen Pfad mit asiatischen Statuen und Gebäuden im Hintergrund. Es folgen eine kurze Passage, wo sich viele Stunts ausführen lassen, und eine große Kurve zum Ziel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.