FANDOM


Die Graue Bowser-Statue ist eine graue Statue, die Bowser darstellt. Sie kommt in mehreren Spielen vor und ist unter Anderem ein Gegner aus der Mario Kart-Serie. Dort kommt sie in einigen Bowser-Festungen vor.

Geschichte Bearbeiten

Mario Kart-Serie Bearbeiten

Mario Kart 64 Bearbeiten

Die erste Graue Bowser-Statue erscheint in Bowsers Festung aus Mario Kart 64 und spuckt Feuer. Es kann die Fahrer jedoch nur treffen, wenn sie die Strecke verlassen.

Mario Kart: Double Dash!! Bearbeiten

In Mario Kart: Double Dash!! steht eine Graue Bowser-Statue in Bowsers Festung. Diesmal müssen die Fahrer den Feuerbällen ausweichen, weil sie sie ins Schleudern bringen. Die Statue kann sich auch bewegen und lacht, wenn ein Kart einen ihrer Feuerbälle berührt.

Mario Kart Wii Bearbeiten

In Mario Kart Wii steht in Bowsers Festung wieder eine Graue Bowser-Statue, die sich ähnlich wie in Mario Kart: Double Dash!! verhält. Sie kann sich aber nicht bewegen und spuckt noch größere Feuerbälle, sodass die Fahrer die Schanzen am Rand der Strecke zum Ausweichen benutzen müssen. Da die N64Bowsers Festung als Retrostrecke auftritt, erscheint auch dort wieder die Graue Bowser-Statue.

Mario Kart 8 Bearbeiten

In Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe stehen in Bowsers Festung mehrere Graue Bowser-Statuen, die mit Laserstrahlen aus ihren Augen angreifen. Hier erscheint auch eine Goldene Bowser-Statue.

Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.