FANDOM


Der Goldgleiter ist ein goldener, freischaltbarer Gleiter aus Mario Kart 7 und 8. Einen dritten Auftritt hat er in Mario Kart 8 Deluxe.

Mario Kart 7 Bearbeiten

Durch Sammeln von 10000 Münzen oder Verbinden mit 100 Personen im StreetPass wird er freigeschaltet. Das komplette Goldset besteht aus dem Goldkart, den Goldrädern und ihm und hat die zweithöchste Geschwindigkeit aller Fahrzeugkombinationen. Er sieht aus wie eine goldene Version des Standard-Gleiters.

Daten Bearbeiten

Nur Goldgleiter Bearbeiten

  • Geschwindigkeit= 0
  • Beschleunigung= 0
  • Gewicht= 0
  • Handling= 0
  • Off-Road= 0
  • Mini-Turbo= 0
  • Stabilität= 0
  • Drift= 0

Komplettes Goldset Bearbeiten

  • Geschwindigkeit= +1.25
  • Beschleunigung= -0.75
  • Gewicht= +0.75
  • Handling= -1.25
  • Off-Road= -2.75

Mario Kart 8 Bearbeiten

In Mario Kart 8 wird er durch Sammeln von 10.000 Münzen freigeschaltet und besteht aus schwarzem Stoff. Er hat goldene Ränder und Verzierungen und ein goldenes Charakterzeichen, die ihm seinen Namen geben.

MK8 Sprite Goldgleiter

Sprite

Daten Bearbeiten

Geschwindigkeit 0
Beschleunigung 0
Gewicht 0
Handling 0
Haftung 0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki